PPC023: Interaktiv

 

Dies ist unsere aktuelle Folge

Zu den alten Folgen gehts hier lang 😉

Zusammenfassung:

Es gehört schon eine ganze Menge dazu, seine Kinder irgendwann mal morgens alleine auf den Weg in die Schule zu schicken. Doch ist es wichtig, unser Nachwuchs lernt dadurch Selbstständigkeit und gesund ist es noch obendrein! Christian und Sebastian haben es trotz Terminproblemen in der Großfamilie wieder an die Mikros geschafft und sprechen unter anderem über den Schulweg der Kids. Und auch wenn der Sommer schon wieder so lange her ist berichtet Christian über seinen Campingurlaub mit der Familie, so richtig mit Zelt und so. 😉  

Des weiteren erklärt uns die Polizei, warum man keine Bilder seiner Kinder in öffentlichen Netzwerken posten sollte. Wichtiges Thema! 

Zum Schluss haben wir wie immer ein paar App- Tipps und außergewöhnliche Netzfundstücke; oder hast du schonmal gehört, dass eine Tante ihren Neffen verklagt hat, weil der sie zu stürmisch begrüßt hat?! 

Viel Spaß beim Hören!

Ausserdem werden wir beim Podwichteln 2015 dabei sein!

podwichteln2015468x60

Links:

Kinder sicher in die Schule bringen

Artikel in der Badischen Zeitung dazu

Polizei NRW Hagen => Facebook & Kinderbilder Posten

APP-Tipp

Webfundstücke

 

Getagged mit: , , , , , , ,
2 Kommentare zu “PPC023: Interaktiv
  1. Hillier sagt:

    Hallo, ihr hab den Vater erwähnt der seinem Sohn die Briefe hinterlassen hat. Bei http://www.moms-blog.de/when-im-gone/ gibt es den Text auch in Deutsch. Ich finde es sehr gut übersetzt.

Kommentar verfassen