PPC015: Radauhenne


 

Herbstwetter draußen, Zeit zum Papacast hören! Christian und Sebastian sprechen in der Episode Nr. 015 über unglaubliche Schimpfworte einer Dreijährigen auf dem Spielplatz und Gehörschutz für Kinder. Hast du gewusst, dass Kinder auch Stunden nach einem Badeunfall nach an den Folgen des „Beinahe- Ertrinkens“ sterben können? Alle Infos dazu im Podcast!
Zudem gibt es einen App- Tipp zum Thema „Straßenverkehr im europäischen Ausland“ und eine, wenn auch nicht ganz günstige, Kaufempfehlung für Stofftiere mit integriertem Nachtlicht.

Und dann wären da noch Herbstaktivitäten mit Kids und das immer wieder diskutierte Thema „Namensgebung“. Mit Kevin, Chantal oder sogar Don Armani Karlheinz tut man seinen Kindern keinen Gefallen, soviel ist klar. Wir sprechen über einen Artikel auf Fokus- Online und die größten Fehltritte von Eltern, wenn es darum geht, den passenden Namen für den Nachwuchs zu finden.
Viel Spaß beim Hören!

 

Links:

Gehörschutz bei lauten Events/Shows für Kinder?

Sekundäres Ertrinken

App Tip von Sebastian

Vorstellung Nachtlicht von “Cloud B”

Webfundstücke

Rückrufe

 

Veröffentlicht in Getagged mit: , , , , , , , ,
2 Kommentare zu “PPC015: Radauhenne
  1. Florian sagt:

    Vielen Dank für diese, wieder mal angenehm zu hörende Folge des Papacasts.

    Leider hatte ich bei einem von euch ein unangenehmes Rauschen “auf dem Ohr”. Ich schaffe es leider nach 15 Folgen immer noch nicht euch stimmlich zu trennen 🙁 Das Rauschen war jedoch immer noch bei einem und setzte immer kurz vor dem Sprechen ein und endete kurz danach wieder. Wie damals beim CB-Funk 😉

    Ich freue mich schon auf die nächste Folge.

    • christian sagt:

      Hallo Florian, vielen Dank für deinen Hinweis. Jetzt beim genauen hinhören höre ich auch das Rauschen. Ich werde der Sache auf den Grund gehen! Spätestens bei der nächsten Folge hoffe ich auf Besserung, vielleicht kannst Du ja dann dich noch mal melden mit einem Feedback. Ich vermute, dass es am Noise Gate liegt welches bei meiner Spur aktiv ist!

      Liebe Grüsse

      Christian

Kommentar verfassen